[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Oele_Pinguin
Beiträge: 36 | Zuletzt Online: 15.05.2015
Registriert am:
09.01.2014
Geschlecht
keine Angabe
    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Themenvorschläge" geschrieben. 02.04.2014

      Calling elvis - is anybody home

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Themenvorschläge" geschrieben. 21.02.2014

      Wie schauts denn nächsten Samstag im Rahmen der Demo aus?^^

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "das ist der Übeltäter...... ;)" geschrieben. 07.02.2014

      Sich mit einem Freiwild Video zu verabschieden ist ein Statement.

      Tschüss!

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Themenvorschläge" geschrieben. 01.02.2014

      Ich bin für Bier vor/nachm Spiel gegen Bochum! Fanladen oder Jolly.

      Gute Nacht!

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Themenvorschläge" geschrieben. 30.01.2014

      Wie, wann und wo werden die 400 likes gefeiert?

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Wie wir wurden was wir sind..." geschrieben. 22.01.2014

      Jeden Abend schaue ich auf der Suche nach Neuerungen in diesen Thread...

      ...bisher leider vergebens.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Der Wind dreht sich?" geschrieben. 22.01.2014

      Zitat von Einfachich im Beitrag #58
      Oele,das bin ich doch,genauso wie du auf meine eingegangen bist!
      Wie man in den Wald reinruft,schallt es zurück! Wenn du also meinst,das du meine beiträge versuchen musst lächerlich zu machen,wundere dich nicht,wenn ich das selbe mit deinen mache!
      Im übrigen,ich habe dich nicht als Gewalt bereiten Anti Demokraten dargestellt,aber wenn dir der Schuh passt,ziehe ihn an!


      Ich habe Deinen Beitrag nicht lächerlicher gemacht, als er eh schon war.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Link zum Mitschnitt einer Podiumsdiskussion" geschrieben. 21.01.2014

      Schöner Link, danke dafür.

      Ich finde die Diskussion auch gar nicht so einseitig, sondern durchaus kontrovers.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Der Wind dreht sich?" geschrieben. 21.01.2014

      Zitat von Einfachich im Beitrag #52
      Kannst gerne 42 Parteien grüden,die Mehrheit wird eine wählen!
      Demokratie nicht verstanden,oder wie?

      Klasse Ole,du bist mein Messias ,ich bitte um noch mehr Gewalt auf den Straßen!

      Hauen wir alles kurz und Klein,machen wir aus Deutschland ein 2. Somalia! Anarchie über alles,auf geht es^^



      Statt mich durchgängig als gewaltbereiten Anti-Demokraten darzustellen, kannst Du ruhig auch mal in der Sache auf meine Beiträge eingehen.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Der Wind dreht sich?" geschrieben. 21.01.2014

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Klar ist es legitim,nicht wählen zu gehen,aber dann sollte man aufhören zu protestieren,denn dann stimmt man dem Mist der "Volksparteien" ohne Wiederworte zu!


      Achso ist das. Das wusste ich nicht.

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Erst nichts dafür tun,das sich was ändert,aber dann maulen,das soll richtig sein?


      Ich stelle mal die These in den Raum, dass ein Mensch politischer ist, der sich vier Jahre lang gesellschaftlich engagiert, als jemand der alle vier Jahre zwei Kreuze macht.

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Das Problem was wir haben,ist ganz einfach,die Menschen interessieren sich nicht mehr für Politik! Da muss ich aber ansetzen,ich kann niemanden mit Gewalt zwingen,sich wieder für Politik zu interessieren,im Gegenteil,so verspielt man Sympathien!


      Okay, das Problem haben wir lokalisiert.

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Wenn man erreichen möchte,das sich das Volk wieder für Politik interressiert,muss man sich natürlich was einfallen lassen,aber ohne Gewalt!


      Achso, was "ohne Gewalt einfallen lassen", kk.

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Es spielt aber keine Rolle,ob das Volk sich nun für Politik interessiert,oder nicht,wir haben eine Demokratie und die Mehrheit des wählenden Volkes denkt eben,das CDU und SPD die beste Regierung ist!


      Das festgestellte Problem ist doch keines, verstehe.

      Zitat von Einfachich im Beitrag #50
      Gefällt mir auch nicht,aber man muss eben diese Mehrheitsentscheidung akzeptieren...

      Wir alle haben die Möglichkeit,eine Partei zu gründen,bevor man Gewalt ausübt,sollte man doch lieber diesen Weg gehen!c


      Ah, die Lösung aller Probleme. Jetzt wird mir einiges klar. Wir gründen 42 Parteien.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Der Wind dreht sich?" geschrieben. 20.01.2014

      Naja, Du machst es Dir auch recht einfach.

      Ich finde die Mitgliederentwicklung der SPD ist schon bezeichnend für die Politik, die seit 1998 gemacht wurde. Und, dass die "Volksparteien" nun 900.000 Mitglieder haben sagt uns was? Wofür "reicht" das?

      Eine Demokratie ist nur so gut, wie die Wähler/innen schlau sind. So lange wir in einer Ego-Gesellschaft aka "Leistungsgesellschaft" leben (sollen), in der 17-Jährige gefälligst zu studieren haben, damit sie in jedem Fall mit Anfang 20 dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, wird sich hier nicht viel ändern. Der Politik passt es sowieso ganz gut in den Kram, die Menschen gezielt zu "asozialisieren". Hier ein bißchen Angst schüren, dort ein paar Feindbilder aufbauen. Wir brauchen genau einen Typ Mensch: Den Leistungsträger. Und irgendwann bemerkt man vielleicht, dass diese Rolltreppe endlich ist. Und dann stellt man fest: Es stimmt, Michael Ende, Du hast mein Leben zerstört.

      Und es ist selbstverständlich legitim über die Formen des Protestes nachzudenken. Und es ist auch legitim nicht wählen zu gehen.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Der Wind dreht sich?" geschrieben. 16.01.2014

      Esso-Häuser:

      Ein Eigentümer kann mit seinem Eigentum eben nicht machen was er will.

      Lampedusa:

      Die Flüchtlinge haben bereits ein Asylverfahren durchlaufen. Du schreibst das Asylrecht sei eine Katastrophe, man solle es aber dennoch zur Abschiebung von anerkannten Flüchtlingen nutzen, kk.

      Fazit:

      Jedes weitere Wort scheint mir vergebens zu sein. Du bist ein sehr unsympathischer, empathieloser Mensch.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Bitte um Nachhilfe in Sachen Gefahrengebiet in Hamburg !!!" geschrieben. 15.01.2014

      Die Öffentlichkeit ergibt sich mE aus den Geschehnissen der letzten Wochen. Dazu kommt die Art und Weise der Kontrollen. Aber das schrieb ich bereits.

      Und nur weil Waldemar Paulsen, wer auch immer das ist, bereits im Jahre 1966 Verwaltungslehre gehört hat, heißt es ja nicht, dass das PolDVG unproblematisch sein muss?! Die weiteren Ausführungen von Herrn Paulsen würde ich mal als zusammenhanglosen Unsinn bezeichnen. Die Gründe, die gegen die REgelung im PolDVG sprechen, wurden hier aufgezeigt und sind mE einleuchtend.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "der Link zur LampedusaHomepage" geschrieben. 15.01.2014

      Es geht nicht darum, dass Menschen kontrolliert wurden. Es geht darum, dass Grundlage der Kontrollen _ausschließlich_ die Hautfarbe war.

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "der Link zur LampedusaHomepage" geschrieben. 15.01.2014

      Phil,

      informier Dich doch bitte erst ein wenig, bevor Du uns an Deinen Gedanken teilhaben lässt.

      Wenn ein hellhäutiger Mensch eine Straftat begeht / begangen haben könnte, werden im Rahmen der polizeilichen Ermittlungsarbeit die Eingriffsvoraussetzungen auch nicht durch die Hautfarbe ersetzt.

      Man man man...

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "Bitte um Nachhilfe in Sachen Gefahrengebiet in Hamburg !!!" geschrieben. 15.01.2014

      zu 1.)

      Meines Erachtens gibt es die Ermächtigung nicht in allen Bundesländern. Das besondere am Hamburger Recht ist, dass es verfassungswidrig ist, um es etwas überspitzt zu formulieren. Es geht um die Tatbestandsvoraussetzungen für die Einrichtung solcher Gebiete. Hier stellt Hamburg, im Gegensatz zu anderen Bundesländern, auf "Lageerkenntisse" der Polizei ab. Mit anderen Worten: Die faktische Entscheidung, ob und unter welchen konkreten Voraussetzungen ein Gefahrengebiet eingerichtet wird, entscheiden die Polizeibehörden.

      zu 2.)

      Es gab auch mehrmals bereits Gefahrengebiete im Bereich Schanze / St. Pauli. Das besondere an den aktuellen Geschehnissen war in der Tat die Größe des Gebietes. Darüber hinaus aber auch die Tatsache, dass es auf unbestimmte Dauer angelegt war. Letztlich stieß auch die Art und Weise bzw die Häufigkeit der tatsächlich durchgeführten Kontrollen sauer auf. Dass die Grünen ihre Finger im Spiel hatten, dürfte einen halbwegs die Tagespolitik verfolgenden Menschen nicht wundern. Die Grünen machen alles, wenn Sie im Gegenzug Posten besetzen dürfen.

      Gute Nacht!

    • Oele_Pinguin hat einen neuen Beitrag "ein Link" geschrieben. 14.01.2014

      Auf der Straße denken Leute,
      wie sieht der denn aus.
      Dass die Leute doof sind,
      setz ich als bekannt voraus.

      In einer Gesellschaft,
      in der man bunte Uhren trägt.
      Einer Gesellschaft wie dieser,
      bin ich nur im Weg.


      Und in so einer Gesellschaft machen Leute sowas halt. :o

Empfänger
Oele_Pinguin
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen