#1 ein Link von Cris 14.01.2014 23:00

avatar

https://www.facebook.com/pages/Rote-Flor...6243344?fref=ts

den ich hier einfach mal unkommentiert in den Raum stellen möchte
Gruss
Cris.

#2 RE: ein Link von cheers 14.01.2014 23:03

avatar

Ich wars nicht.
Ich würde da keinen McDonalds reinpacken.

#3 RE: ein Link von cheers 14.01.2014 23:14

avatar

So und jetztnoch einmal ernsthaft. War zu ewarten, dass sowas früher oder später auftaucht. Alles, was einem "von links" gegen den Zeiger geht, wird pauschal auf die Flora runtergebrochen. Sie wird sich zumindest in Hamburg zum Gegenstück des ebenfalls pauschalisierenden ACAB entwicklen. AFAB eben. Die Floristen sollte das allerdings nicht kratzen. Per Facebook like counter wird ein Gebäude nicht geräumt.

#4 RE: ein Link von Jens-Peter Gieschen 14.01.2014 23:21

avatar

Trittbrettfahrer, aber ein Stück weit auch die Geister, die wir wohl mit der Soliseite für die Davidwache erst gerufen haben. Darüber haben sie sich zumindest durch ständiges posten Aufmerksamkeit verschafft. Leider.

#5 RE: ein Link von Oele_Pinguin 14.01.2014 23:23

Auf der Straße denken Leute,
wie sieht der denn aus.
Dass die Leute doof sind,
setz ich als bekannt voraus.

In einer Gesellschaft,
in der man bunte Uhren trägt.
Einer Gesellschaft wie dieser,
bin ich nur im Weg.


Und in so einer Gesellschaft machen Leute sowas halt. :o

#6 RE: ein Link von NachtaktiverHH 15.01.2014 09:21

Wenn ich nur das Bild bewerte:

Großartige "schwarze" Satire. Ich musste mehr als grinsen.
Oder vielleicht doch nur plumpe Provokation?

Den Rest der Seite schau ich mir nicht an, hab schon den Postillon abonniert.

#7 RE: ein Link von cheers 22.01.2014 21:07

avatar

Wirklich großes Kino auf der Seite

#8 RE: ein Link von Einfachich 22.01.2014 21:47

Zitat von Jens-Peter Gieschen im Beitrag #4
Trittbrettfahrer, aber ein Stück weit auch die Geister, die wir wohl mit der Soliseite für die Davidwache erst gerufen haben. Darüber haben sie sich zumindest durch ständiges posten Aufmerksamkeit verschafft. Leider.


Und wieder wird die Schuld bei Anderen gesucht!
Mal daran gedacht, das die Leute die ständige Randale satt haben? Ydas sie endlich wieder ohne Angst um ihr Eigentum leben wollen?
Bei sich selber mal anfangen, die Schuld zu suchen könnt ihr anscheinen nicht,es ist eben so viel einfacher, sie Andern zu geben...

Wie ich schon mehrmals schrieb, irgendwann habt ihr eure Sympathie eben verspielt!

#9 RE: ein Link von cheers 23.01.2014 17:07

avatar

[img][/img]

#10 RE: ein Link von cheers 24.01.2014 21:56

avatar

passend dazu

Geht um die Welt, löst Empörung aus: Aktivist von Eliteeinheit misshandelt


Interessiert niemanden: mutmaßliche Regierungsfürwortler von Aktivisten misshandelt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz