Seite 3 von 3
#41 RE: An alle Linken... von Einfachich 10.01.2014 00:08

Das Zeugnisverweigerungsrecht hat auch mit diesem Beitrag zu tun,aber sage mir,wo hier die Gefahrenzone erwähnt wurde,wo du dich drüber ausgelassen hast?
Das du nicht alle Gesetze gut findest,kann ich mir vorstellen,hatte ich davor ja auch schon geschrieben,das man Gesetze nutzt,die einen schützen,aber Gesetze bricht,die man eben nicht gut findet.
Wünsche dir auch eine gute Nacht!

#42 RE: An alle Linken... von KBI 11.01.2014 12:29

Moin BLUB. Vielfach muss ich ja über solche Beiträge lachen. Ich persönlich glaube ja, dass bei den Krawallen viele Leute mit Erektionsstörungen dabei sind. Loser, ohne.Chance oder Antrieb an dem normalen Gemeinschaftsleben teilzunehmen. Die Krawalle bieten dann die einmalige Chance, sich zum Helden für Arme zu stilisieren. Die Stadtguerilla, harte Jungs, die sich dann, wie von Dir befürchtet, nachts in der Kneipe berechtigt mit ihren Heldentaten brüsten. Geheimtreffen, auslagern von konspirativen oder verräterischen Unterlagen, heimliche Sabotage an Autos, Fensterscheiben und Fassaden. Feuereröffnung mit Steinen, versteckt und vermummt aus der Menge, gegen feindliche Truppen. Boah eh. Und dann der Widerstand gegen tödliches Wasser und Pfefferspray. Heldenmut.und Fassung nach verheerenden Platzwunden oder blauen Flecken durch massive Schlaghölzchen. Sondereinsatzkommando schwarzer Block. Bewundernswert. Merke: Klappt es mit dem Krawall, klappt es auch wieder mit den Mädelz. Nur mit dem Jammern über die gegnerische Gewalt sollten die Krawallmacher aufhören, das ist dem Heldentum abträglich.

#43 RE: An alle Linken... von Gunter 11.01.2014 13:43

@KBI

Ich bin zwar nicht BLUB aber der gepostete Text stammt von dieser Seite: http://eahh.noblogs.org
Dem Rest Deines Textes würde ich widersprechen. Siehe dazu mein Posting hier: Was muss geschehen.....? (Militanzdebatte)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz